European Coalition

logo_eurocoalitionAls Bündnis Zwangsräumung Verhindern sind wir Teil der European Action Coalition for the Right to Housing and to the City, einer europäischen Vernetzung von unabhängigen außerparlamentarischen Gruppen und Initiativen, die sich gegen Zwangsräumungen, steigende Mieten, Verdrängung und andere Auswirkungen der kapitalistischen Stadt organisieren und für eine andere Wohnungs- und Stadtpolitik kämpfen.

Die European Coalition existiert seit 2013 und trifft sich seitdem zweimal im Jahr. Nach Essen, London, Cordoba, Athen und Poznan findet das nächste Treffen im Juni 2016 in Mailand statt. Der European Coalition gehören mittlerweile Gruppen und Initiativen aus 15 europäischen Staaten an.

Neben der Website und den Treffen beteiligt sich die European Coalition an Aktionen, so z.B. 2014 in London gegen die größte europäische Immobilienmesse MIPIM oder das Treffen der EU-Wohnungs/Bauminister*innen in Amsterdam 2016. Dazu gibt es eine Recherchegruppe und ein Austauschprogramm für Aktive sowie gemeinsame Skill-Sharing-Workshops. Im Frühjahr 2016 wurde von der European Coalition eine Broschüre (“Resisting Evictions Across Europe”) zum Widerstand gegen Zwangsräumungen herausgegeben.

Coalition Bulletin N. 01 (Englisch)